AfD BW | Kreisverband Ortenau

Erklärung des Kreisvorstandes der AfD Ortenau zu den Vorkommnissen vom 02.03.2017

Offfenburg. Für Donnerstag, den 02.03.2017, plante der Kreisverband seinen turnusgemäßen Stammtisch im Offenburger Gasthaus „Brandeck“, ab 19.30 Uhr abzuhalten.
Bereits einen Tag zuvor, am 01.03., erhielten wir durch ein Pamphlet Kenntnis, dass eine Gruppe linker Antidemokraten unsere Zusammenkunft stören könnte.
Da wir kleinere Störungen der sogenannten „ANTIFA“ gewohnt sind, beunruhigte uns diese Ankündigung zuerst wenig.
Dies änderte sich jedoch an besagtem Donnerstag, als wir feststellen mussten, dass man von Seiten der „Antifa – Offenburg“  Schaukasten sowie die Zugangstür des Gasthauses mit Anti-AfD-Hetzplakaten zugekleistert hatte.
Auf unsere Nachfrage beim Inhaber des Gasthauses, bestätigte uns dieser, dass er mittlerweile ca. 30 Nachrichten – teils als E-Mail, teils als Negativbewertung seines Gastronomiebetriebes in den sozialen Netzwerken erhalten hatte und ein wahrer Shit-Storm gegen ihn bzw. das Gasthaus „Brandeck“ laufe!


Besonders fiel dabei die Hassmail eines Mitgliedes einer ehemaligen Volkspartei (SPD) ins Auge, deren Inhalt wir momentan auf ihre rechtliche Relevanz überprüfen lassen um ggf. gemeinsam mit Herrn H. juristische Schritte gegen den Verfasser einzuleiten.
Auf Grund dieser Vorkommnisse kamen wir mit dem Inhaber (Herrn H.) überein, die für den Abend geplante AfD-Veranstaltung abzusagen bzw. kurzfristig an einen anderen Ort zu verlegen. 


Wir bedauern sehr, dass Herr H. als Betreiber und Gastronom des Gasthauses „Brandeck“, samt seiner Familie und Belegschaft derart ins Fadenkreuz vordergründig agierender „Demokraten“ (?) geraten ist.
Gleichwohl verurteilen wir diese Art der politischen Auseinandersetzung des politischen Gegners mit uns und unseren Zielen.
Wirte bedrohen, sie mit unlauteren Mitteln wie Drohungen etc. unter Druck zu setzen, um einer demokratisch legitimierten Partei keine Räume zu bieten und diese so von der politischen Willensbildung abzuhalten, zeugt von einem undemokratischen und eher faschistischen Politikverständnis.  


Mit dem eigentlichen Ziel unsere Versammlung zu unterbinden, sind die Akteure des Rot-Grünen Gesinnungs- und Meinungsdiktats klar gescheitert, da wir unseren Stammtisch kurzerhand in ein anderes Lokal verlegt haben und darüber hinaus etliche Neumitglieder bei uns begrüßen durften!


WIR - werden uns auch weiterhin NICHT dem Terror des linksfaschistischen Spektrums beugen!
WIR - werden weiterhin unsere verbrieften Grundrechte wie Meinungs- und Versammlungsfreiheit in Anspruch nehmen!
WIR - werden weiterhin für Demokratie und Rechtsstaatlichkeit einstehen, Finger in Wunden legen und auf Fehlentwicklungen in der derzeitigen Politik und in der Gesellschaft hinweisen!
WIR - werden auch weiterhin die Anlaufstelle und das Sammelbecken für wahre Demokraten und Patrioten sein!
WIR - wenden uns entschieden gegen jede Form des Gesinnungsterrors, gegen jede Form der Gewalt und gegen jeden Form der Hetze und des Hasses!
WIR - sind gekommen um zu bleiben!
WIR - laden alle demokratisch denkenden und handelnden Menschen – auch und gerade die des politischen Gegners – ein, den offenen, fairen und respektvollen Diskurs mit uns zu suchen!


Gez.:  Die Vorstandschaft des AfD Kreisverbandes Ortenau


Weitere Beiträge

Aufruf der AfD-Bundestagsfraktion an die Jamaika-Verhandler

17.11.2017
Die AfD-Bundestagsfraktion hat folgenden Aufruf an die Verhandler der Jamaika-Koalition übergeben: An die amtierende Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland Frau Dr. Angela Merkel, An den bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Horst Seehofer An den Fraktionsvorsitzenden der FDP Herrn Christian (...)

Vortrag mit Thomas Gruber - Alternative Außen- und Sicherheitspolitik / Hintergründe der Masseneinwanderung

02.11.2017
Der Kreisvorstand Ortenau der Alternative für Deutschland lädt recht herzlich alle Interessierte, Freunde und Mitglieder der AfD zu einem Vortrag mit Thomas Gruber ein. Der Referent ist Leiter des Landesfachausschusses Außen- und Sicherheitspolitik der AfD Baden-Württemberg. Schwerpunkt des Vortrags ist neben den Hintergründen der (...)

Vortrag mit Robert Lambrou - Die Republikanerfalle

01.11.2017
Der Kreisvorstand Ortenau der Alternative für Deutschland lädt recht herzlich alle Interessierte, Freunde und Mitglieder der AfD zu einem Vortrag mit Robert Lambrou vom AfD-Kreisverband Wiesbaden (Hessen) ein. Der Referent hat sich intensiv mit der Geschichte der Partei Die Republikaner auseinandergesetzt. Neben dem Studium zahlreicher Bücher (...)

Wir sagen DANKE!

30.09.2017
Der Kreisverband Ortenau der Alternative für Deutschland bedankt sich herzlich bei allen Wählern, die uns am vergangenen Sonntag zu diesem sensationellen Wahlerfolg mit ihrer Stimme verholfen haben. Aus dem Stand haben wir es dank Ihrer Hilfe geschafft, drittstärkste politische Kraft in diesem Land zu werden. Hier in der Ortenau haben uns (...)

AfD Großveranstaltung in Offenburg - Reden von Andreas Kalbitz, Bernd Gögel und Ralf Özkara

17.09.2017
Hier ist nochmals die spannende Rede von Andreas Kalbitz, Bernd Gögel und Ralf Özkara am 16.09.2017 in (...)

Vortrag mit Thomas Seitz und Taras Maygutiak - Masseneinwanderung und Kriminalität

17.09.2017
Die Direktkandidaten der Ortenau Taras Maygutiak (Wahlkreis Offenburg) und Thomas Seitz (Wahlkreis Emmendingen-Lahr) laden zu diesem Vortrag alle Interessierte, Freunde und Mitglieder der AfD recht herzlich ein. Thema des Vortrags:  Masseneinwanderung und Kriminalität. Wo?     Hotel/Pension Alte Post, Kirchstraße 1, 77694 (...)

HOL DIR DEIN LAND ZURÜCK! AfD wählen am 24.9.

14.09.2017
Ändern Sie nicht Ihre Meinung, ändern Sie die Politik! Am 24.09.2017 Erst- und Zweitstimme für die (...)

Vortrag mit Martin E. Renner und Taras Maygutiak / Schicksalswahl für Deutschland - Zeitenwende

12.09.2017
Martin E. Renner ist Gründungsmitglied der Alternative für Deutschland. Bei der kommenden Bundestagswahl steht er auf dem ersten Listenplatz. Als geschäftsführender Gesellschafter war er über 20 Jahre als Unternehmens- und Kommunikationsberater für die Pharma- und Kosmetikindustrie tätig. Taras Maygutiak hat (...)

Wahlkampfveranstaltung mit Dr. Alice Weidel und Andreas Kalbitz - Hol Dir Dein Land zurück!

23.08.2017
Der Landesverband der Alternative für Deutschland lädt zu einem Infoabend ein. An diesem Abend sprechen: Bernd Gögel (Mitglied des Landtags für die AfD Baden-Württemberg) Ralf Özkara (Erster Sprecher des Landesverbands der AfD Baden-Württemberg) Andreas Kalbitz (Sprecher des Landesverbands Brandenburng und Mitglied im (...)

Vortrag mit Prof. Dr. Jens Zeller - Warum Deutschland die AfD braucht!

21.08.2017
Prof. Dr. Jens Zeller ist Arzt und war Krebsforscher am Deutschen Krebsforschungs-zentrum in Heidelberg. Bei der Bundestagswahl 2017 steht er auf dem Listenplatz 13 der AfD in Baden-Württemberg. In seinem Vortrag wird Herr Prof. Dr. Jens Zeller vier Themenschwerpunkte mit Blick auf die Folgen für Deutschland beleuchten: die ungelöste (...)

AfD auf Tour - Der Kreisverband stellt sich vor

05.08.2017
Lahr-Reichenbach. Der Kreisvorstand der Alternativen für Deutschland tourt durch die Ortenau. Herzlich eingeladen sind alle Interessierte, Freunde und Mitglieder der AfD zu einem offenen Stammtisch bei Ihnen vor Ort. Lernen Sie die Mitglieder des Vorstands und andere Mitglieder unserer Partei kennen. Erfahren Sie an diesem Abend mehr über unser (...)

Offener Brief zur Windkraft an Martin Herrenknecht

02.08.2017
Sehr geehrter Herr Dr.-Ing. Herrenknecht, wir vom AfD Kreisverband Ortenau begrüßen Ihre Forderung „Stoppt den Windrad-Wahnsinn im Schwarzwald!" in Ihrer Annonce vom 29. Juli 2017 in der Lahrer Zeitung. Denn wer immer noch nach mehr Windanlagen schreit, der denkt einfach nicht zu Ende. Allein in Baden-Württemberg bestehen in (...)