Alternative für Deutschland - Baden-Württemberg

Taras Maygutiaks Beitrag im Meinungsforum des Offenblatt, dem Amtsblatt der Stadt Offenburg

KV-ORTENAU - 03.12.2021

Auch wenn der OB kein Öl mehr ins Feuer des Kapitels "perfide Angriffe auf den Feuerwehr-Pressesprecher" gegossen haben wollte: ich muss das kommentieren. Ich werde aber eher mit kaltem Wasser ablöschen, nicht mit Öl. Mein Tipp an die Feuerwehr und die Stadt: ignorieren Sie das hetzerische Geschwafel von Protagonisten der grünen Jugend und sonstigen selbsternannten "Rassistenjägern". Lassen Sie den verdienten Pressesprecher seine Arbeit machen und kehren Sie zur Tagesordnung zurück. Die Dreckwerfer wollen auch nicht reden, die wollen ganz wie ihre rotleuchtenden Vorbilder der maoistischen "Kulturrevolution" nur schaden und ihre niederen Machtinstinkte ausleben. Wir von der AfD kennen das. Ich bleibe bei solchen Angriffen auch immer entspannt. Was juckt's die Eiche, wenn sich die Sau an ihr kratzt? Ich kenne Herrn Schreiber weder privat, noch ist er mir irgendwann im politischen Bereich begegnet. Mir ist er noch aus meiner Zeit als Journalist bekannt. Und zwar als Pressesprecher mit Leib und Seele. Er ist nach meiner Erinnerung einfach Feuerwehrmann mit Haut und Haar. Wenn man sich im politischen Bereich mit Wattebäuschchen bewirft oder auch mal mit härteren Bandagen beharkt, ist das eine Sache. Eine andere - an Niedertracht nicht zu überbietende - Sache ist es, wenn versucht wird, verdiente Kameraden unserer Feuerwehr für von der Meinungsfreiheit gedeckte Äußerungen an den Pranger zu stellen und sozial zu vernichten. Widerlich! Die Stadt, die Offenburger, alle Menschen, sollten sich mal besser mit den rassistisch anmutenden Apartheidsgelüsten der derzeitigen politischen Klasse gegen Ungeimpfte befassen. Das Robert-Koch-Institut fasst sich da auf der eigenen Internetseite über ihre unheilvolle Rolle im Dritten Reich selbst an die Nase - und begeht die gleichen Fehler wieder. "Für das Übertreten humanistischer Grundsätze, für die Verletzung der Würde und der körperlichen Unversehrtheit gibt es zu keiner Zeit der Welt eine Rechtfertigung, auch wenn die Mehrheit ein solches Verhalten toleriert oder gar fordert", heißt es auf der RKI-Internetseite. Ich hoffe, da klingelt's bei Ihnen!

Teile diesen Beitrag in den sozialen Medien:

left Zurück zur Übersicht

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

KV-ORTENAU - 18.01.2022

Brandheiß Episode #30 mit Corinna Miazga (MdB) und Thomas Seitz (MdB)

Brandheiß #30 ohne Moderatoren. Leider ist es Aufgrund der vielen Regelungen rund um die Pandemie nicht immer möglich alle notwendigen Hände zur gleichen Zeit am...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 21.12.2021

Brandheiß #29 mit Corinna Miazga, MdB und Thomas Seitz, MdB

Brandheiß #29 mit Corinna Miazga, MdB und Thomas Seitz, MdB aus der 50. Kalenderwoche 2021 mit der 8. und 9. Sitzung des 20. Deutschen Bundestages. Wir starten mit...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 16.12.2021

Brandheiß #28 mit Corinna Miazga, MdB und Thomas Seitz, MdB aus der 49. Kalenderwoche 2021

Brandheiß #28 mit Corinna Miazga, MdB und Thomas Seitz, MdB aus der 49. Kalenderwoche 2021 mit der 4.,5.,6. und 7. Sitzung des 20. Deutschen Bundestages. Wir start...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 16.12.2021

Taras Maygutiaks Beitrag im Meinungsforum des Offenblatt, dem Amtsblatt der Stadt Offenburg

Post hatte ich bekommen, E-Mails hatte ich auf dem Rechner und auf der Straße wurde ich ebenfalls angesprochen: Herr Schäuble soll wirklich Ehrenbürger werden? W...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 23.11.2021

Brandheiß Episode #27 mit unserem MdB Thomas Seitz und Corinna Miazga

Brandheiß #27 mit Corinna Miazga, MdB und Thomas Seitz, MdB aus der 46. Kalenderwoche 2021 mit der 3. Sitzung des 20. Deutschen Bundestages. Wir starten mit der Ä...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 18.11.2021

Taras Maygutiaks Beitrag im Meinungsform des Offenblatt - dem Amtsblatt der Stadt Offenburg

Der Lehrer Rainer möchte seinen Schülern während der Projektwoche das Thema Autokratie näherbringen. Er beschließt, ein Experiment zu starten, durch das seine ...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 16.11.2021

Brandheiß - Thomas Seitz im Gespräch mit Corinna Miazga

2G, 3G & Corona, Belarus, Polen & Migration, CO2 | Brandheiß #26 im Bundestag – mit Corinna Miazga Brandheiß #26 mit Corinna Miazga, MdB und Thomas Seitz, MdB ...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 04.11.2021

Taras Maygutiaks Beitrag im Offenblatt, dem Amtsblatt der Stadt Offenburg

Allmählich kommen die Gastronomen und Hoteliers aus der Deckung, scheint es ihnen doch endlich zu schwanen, dass die Luft für sie durch die neofeudale Tyrannei so...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 20.10.2021

Taras Maygutiaks Beitrag im Meinungsforum des Offenblatt, dem Amtsblatt der Stadt Offenburg

Vor einigen Jahren hatte es die breite öffentliche Diskussion gegeben, ob die DDR ein Unrechtsstaat gewesen sei. Diese Frage müssen wir uns über das Deutschland ...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 14.10.2021

AfD-Kreistagsfraktion zur Besichtigung des Neubaus der Zentralen Notaufnahme am Klinikum Offenburg

Liebe Freunde in der Ortenau, die nahezu kommplette AfD-Kreistagsfraktion erhielt eine Führung durch die neue Notaufnahme des Klinikums in Offenburg. Wir vom Kr...
right   Weiterlesen
KV Ortenau - 09.10.2021

Alle müssen den Mund aufmachen

Nach der Bundestagswahl gibt's im OFFENBLATT, dem Amtsblatt der Stadt Offenburg, endlich wieder das "Meinungsforum". Hier der Beitrag der Ausgabe vom 9. Oktober 202...
right   Weiterlesen
AfD Kreisverband Ortenau - 15.09.2021

AfD-Vortragsabend in der Stadthalle in Kehl am 14. September 2021

AfD-Vortragsabend in der Stadthalle in Kehl am 14. September 2021 Die AfD hatte nach Kehl in die Stadthalle eingeladen. Unsere Gäste waren: aus dem EU-Parlament B...
right   Weiterlesen

Lust auf mehr? Downloads

AFD-SPOT zur Bundestagswahl

WAHLPROGRAMM zur Bundestagswahl 2021 und GRUNDSATZPROGRAMM der Alternative für Deutschland (PDF Download)

    

 

up