Alternative für Deutschland - Baden-Württemberg

Unsere Direktkandidaten im Wahlkreis 283 und Wahlkreis 284 sind gewählt

KV-ORTENAU - 13.05.2021

Der Kreisverband der Alternative für Deutschland (AfD) Ortenau hatte vergangenes Wochenende zur Aufstellungsversammlung für den Direktkandidaten im Bundestags-Wahlkreis 284 nach Offenburg eingeladen. Die Versammlung nominierte den Kreissprecher und Vorsitzenden der Offenburger AfD-Gemeinderatsfraktion, Taras Maygutiak, als Kandidaten. Einen Gegenkandidaten gab es nicht. Maygutiak wurde mit knapp 70 Prozent der Stimmen gewählt. Nach den Stimmenverlusten bei der Landtagswahl müsse sich die AfD bei der Bundestagswahl verstärkt auf die vielen Nichtwähler konzentrieren, von denen viele das Vertrauen in die Politik verloren hätten, ist Maygutiak überzeugt. Er verwies in seiner Vorstellungsrede darauf, dass die AfD nach dem Bundesparteitag in Dresden mit der Corona-Resolution und der Dexit-Forderung mit einem klareren Profil als noch zur Landtagswahl ins Rennen gehe. In der Corona-Resolution spricht sich die AfD gegen jeden - auch indirekten- Zwang zur Durchführung von Tests, Impfungen sowie den grünen Impfpass aus und fordert, "die Benachteiligung von Maskenbefreiten zu unterlassen." Zudem müssten im öffentlichen Diskurs auch "renommierte Wissenschaftler mit abweichender Meinung zu Wort kommen." Meldungen aus dem Ausland über alarmierend hohe Nebenwirkungen durch die mRNA-Impfstoffe müssten ernst genommen werden. Maygutiak betonte auch die Forderungen "Kinder als Corona-Maßnahmenopfer besonders ins Blickfeld zu nehmen" sowie ein sofortiges Ende des Lockdowns. "Die grundgesetzlich garantierten Freiheitsrechte müssen wieder hergestellt werden", so Maygutiak. Mit dem "Dexit-Beschluss" aus Dresden sieht der Bundestagskandidat die AfD auch klar positioniert: "Wir halten einen Austritt Deutschlands aus der EU und die Gründung einer neuen europäischen Wirtschafts- und Interessensgemeinschaft für notwendig", heißt es darin. Vor Kurzem hatte die AfD auch im Wahlkreis 283 (Emmendingen-Lahr) die Nominierungsversammlung. Dort war der Bundestagsabgeordnete Thomas Seitz gewählt worden. Die Landesliste der AfD Baden-Württemberg ist noch nicht aufgestellt.

Teile diesen Beitrag in den sozialen Medien:

left Zurück zur Übersicht

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

AfD Kreisverband Ortenau - 15.09.2021

AfD-Vortragsabend in der Stadthalle in Kehl am 14. September 2021

AfD-Vortragsabend in der Stadthalle in Kehl am 14. September 2021 Die AfD hatte nach Kehl in die Stadthalle eingeladen. Unsere Gäste waren: aus dem EU-Parlament B...
right   Weiterlesen
KV Ortenau - 14.09.2021

AfD-Wahlkampfveranstaltung in Kehl am Rhein

AfD-Wahlkampfveranstaltung in der Stadthalle Kehl Für den 14. September hat der AfD Kreisverband Ortenau in der Stadthalle in Kehl das AfD-Mitglied im Europa-Parl...
right   Weiterlesen
KV Ortenau - 17.08.2021

Der #AfD Kreisverband #Ortenau in den Sozialen Medien

Der #AfD Kreisverband #Ortenau in den Sozialen Medien #Folgen & #Teilen & #Weiterleiten Instagram: https://www.instagram.com/afd_kv_ortenau/ Twitter: https://twi...
right   Weiterlesen
KV Ortenau - 12.08.2021

Vaccident - schon mal gehört?'

Vaccident - schon 'mal gehört? Wussten Sie, was ein Vaccident ist? Ich nicht. Bis heute. Nachdem ich hautnah einen miterlebt hatte, erzählte mir eine Bekannte, d...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 28.07.2021

Taras Maygutiaks Beitrag im Meinungsforum des "Offenblatt" - dem Amtsblatt der Stadt Offenburg

Wenn die "Weltgesundheitsorganisation" WHO etwas vom Stapel lässt, dann gilt das für den gemeinen, bedingungslosen Tagesschau-Gucker als in Stein gemeißelt. Und ...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 14.07.2021

Taras Maygutiaks Beitrag im Meinungsforum des Offenblatt - dem Amtsblatt der Stadt Offenburg

Grundrechte können nicht erimpft werden. An der Unveräußerlichkeit der Grundrechte hat sich auch in den vergangenen zwei Wochen nichts geändert. Das nur am Rand...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 03.07.2021

Taras Maygutiaks Beitrag Meinungsforum des Offenblatt - dem Amtsblatt der Stadt Offenburg

Grundrechte sind unveräußerlich, müssen nicht erimpft oder ertestet werden - Sie wissen schon. Ich habe es nicht nur einmal geschrieben, im Grundgesetz steht's a...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 17.06.2021

Taras Maygutiaks Beitrag im Meinungsforum des Offenblatt - dem Amtsblatt der Stadt Offenburg

Grundrechte sind unveräußerlich, müssen weder ertestet, noch erimpft werden. Das nur zur Erinnerung. Zu diesem Beitrag wurde ich schon wieder von Zeitungsartikel...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 22.05.2021

Noch eine Wahlempfehlung...

Günter Geng   AfD Alternative für Deutschland Vorstandsmitglied des AfD-KV Ortenau Kreisrat der Ortenau - Wahlkreis Kehl Pressesprecher AfD-Kreistagsfraktio...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 19.05.2021

Taras Maygutiaks Beitrag im Meinungsforum des Offenblatt, dem Amtsblatt der Stadt Offenburg

Bevor ich heute zu einem anderem Thema komme, hier noch einmal zur Erinnerung: Grundrechte sind unveräußerlich. Das können Sie in Artikel 1 des Grundgesetzes nac...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 06.05.2021

Grundrechte stehen über allem! Taras Maygutiaks Beitrag im "Meinungsforum" des OFFENBLATT, dem Amtsblatt der Stadt Offenburg

Grundrechte sind unveräußerlich. Das können sie gerne in Artikel 1 des Grundgesetzes nachlesen. Grundrechte können nicht einfach als Privileg für eine Dosis As...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 03.05.2021

Anfrage der AfD - Gemeinderatsgruppe

Anfrage der AfD- Gemeinderatsgruppe: Frage 1: Haben die Feuerwehren in Kehl und den Vororten Löschkonzepte, spezielle Ausrüstungen und/oder Schulungen für den ...
right   Weiterlesen

Lust auf mehr? Downloads

AFD-SPOT zur Bundestagswahl

WAHLPROGRAMM zur Bundestagswahl 2021 und GRUNDSATZPROGRAMM der Alternative für Deutschland (PDF Download)

    

 

up