EU - Gustel in die Tonne

KV-ORTENAU - 17.12.2020

"Who the fuck is Gustav?", habe ich mich in Anlehnung an das "Kunstwerk" mit dem Titel "What the fuck is Heimat?"schockiert gefragt, als ich das erste Mal die EU-Werbefigur im Freizeitspark-Stile gesehen hatte. Dann stellte ich entsetzt fest, dass man die allen Ernstes als Maskottchen der Heimattage verkaufen will. Wenn man sich dazu hinreißen lässt, etwas mit Symbolik aufzuladen, kann passieren, dass man die Symbolik nicht zu Ende denkt oder dieselbe bewusst politisch missbraucht. Was hier geschehen ist, weiß ich nicht, aber beide Möglichkeiten sind nicht akzeptabel. "Heimat ist da, wo Kinderheitserinnerungen sind", sagte der Schrifsteller Martin Walser einmal. Und ich glaube, das trifft es am besten. Heimat hat - jeder gehe da mal in sich - also etwas mit lokaler, regionaler Verbundenheit, Traditionen, dem Menschenschlag, der Identität, Dialekt und den positiven Gefühlen, die wir dafür hegen, zu tun. Europa ist nicht Heimat, das politische Konstrukt "EU" schon gar nicht, nicht einmal Deutschland. Es dürfte keiner abstreiten, dass wir dem Schwabe oder Elsässer ähnlicher sind als dem Ostfriesen oder Preußen. Und der Kalabreserhut der Freiheitskämpfer beißt sich komplett mit den EU-Farben. Gustav Struve war das Europa Metternichs stets ein Dorn im Auge, er würde heute auch an der EU kein gutes Haar lassen. In Zeiten, in denen die Freiheit unerträglich abgewürgt wird, wirkt der Kalabreserhut zudem schon beinahe verhöhnend. Der Werres-Vogel als Grundidee geht in Ordnung. Man könnte auch mit der Figur St. Ursula - immerhin Offenburgs Schutzheilige - etwas überlegen. Da müsste doch die Gleichstellungsbeauftragte mit der Zunge schnalzen. Aber der EU-Gustel sollte besser dem eingemotteten Freiheitsbaum Gesellschaft leisten. Text:  Taras Maygutiak

Teile diesen Beitrag in den sozialen Medien:

left Zurück zur Übersicht

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

OV Offenburg - Mittlere Ortenau - 03.12.2022

"Tricks von CO2-Hütchenspielern" - Taras Maygutiaks Meinungsbeitrag im Offenblatt

Da ich so langsam dahinter gestiegen bin, wie sich die Tod und Verderben bringenden Treibhausgas-Emissionen Offenburgs geschickt in Luft auflösen lassen, dürfen S...
right   Weiterlesen
KV Ortenau - 24.11.2022

Guido Reil MdEP - Vortrag: "Soziale Alternative für Europa"

Liebe Mitglieder, Förderer und Freunde des AfD Kreisverbands Ortenau, nach dem regulären November-Stammtisch mit unseren Landesvorsitzenden, laden wir euch/Sie e...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 19.11.2022

Für "Aufhebung des Sternchenzaubers" - Taras Maygutiaks Meinungsbeitrag im Offenblatt

Zu den Schändungen an der Heilig-Kreuz-Kirche, der evangelischen Stadtkirche und den Schmierereien an der Moschee vor wenigen Wochen, wurde eigentlich bereits alle...
right   Weiterlesen
OV Offenburg - Mittlere Ortenau - 05.11.2022

Baumschutzverordnung ganz oder gar nicht - Taras Maygutiaks Beitrag im Offenblatt

Hätte man die Baumschutzverordnung, wie sie seinerzeit Bestand hatte, einfach in Ruhe gelassen, dann gäbe es sie heute noch. Da damals zur Debatte gestanden hatte...
right   Weiterlesen
KV Ortenau - 22.10.2022

Thomas Seitz MdB zu Gast auf der Verbandsversammlung des Landesfeuerwehrverbandes Baden-Württemberg

Am Samstag 22. Oktober 2022 war ich beim repräsentativen Teil der Verbandsversammlung des Landesfeuerwehrverbandes Baden-Württemberg zu Gast. Es war eine großa...
right   Weiterlesen
OV Offenburg - Mittlere Ortenau - 22.10.2022

Kälteaktionsplan - aber richtig! Taras Maygutiaks Meinungsbeitrag im Offenblatt

Nach dem Hitzeaktionsplan, den die meisten im Gemeinderat haben wollen, werden wir im kommenden Sommer saftige Wiesen und im darauffolgenden Herbst ertragreiche Ern...
right   Weiterlesen
OV Nördliche Ortenau - 15.10.2022

Vorstandswahl im OV Nördliche Ortenau

Auf der Mitgliederversammlung am 15. Oktober 2022 wählten die Mitglieder des AfD-Ortsverbandes Nördliche Ortenau für eine zweijährige Amtszeit einen neuen Vors...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 08.10.2022

Sicherheitsproblem! Weil wir es zulassen - Taras Maygutiaks Kommentar im Offenblatt

Sicherheitsproblem! Weil wir es zulassen Geht es im Verkehrsausschuss oder im Gemeinderat um die Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes oder die Verkehrsführung rund...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 28.09.2022

Anschlag auf unsere Pipelines - Aufklären und Konsequenzen ziehen

Wer auch immer für den Anschlag auf unsere Erdgas-Pipelines in der Ostsee und damit unsere nationale Energieversorgung verantwortlich ist, muss dafür zur Rechensc...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 24.09.2022

Bolschewoke Regenbogenfarben - Taras Maygutiaks Kommentar im Offenblatt

Nein, ich möchte die sogenannten Heimattage nicht madig reden. Für mich waren sie das von Anfang an. Bereits als man den EU-Gustel als "Maskottchen" installiert u...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 19.09.2022

Thomas Seitz im Gespräch - Scholz droht Demonstranten mit Verfassungsbruch von oben, Problemfeld Migrantengewalt

Thomas Seitz im Gespräch. Zum Video gelangen Sie hier Wenn Kundgebungen von Extremisten, Querdenkern und Verfassungsfeinden gekapert werden, nehmen wir das nicht ...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 12.09.2022

Bericht unseres Mitglieds Anette Schöppler über die Bildungsreise nach Berlin

Bildungsreise des Bundespresseamt nach Berlin vom 31.08.2022  -  03.09.2022 Pünktlich ging es Mittwoch, den 31.8. vormittags los, mit dem ICE von Offenburg nac...
right   Weiterlesen

Lust auf mehr? Downloads

Lust auf mehr? Downloads

WAHLPROGRAMM zur Bundestagswahl 2021 und GRUNDSATZPROGRAMM der Alternative für Deutschland (PDF Download)

 

 

    

 

up