Vortrag von Dr. Malte Kaufmann MdB

OV SOK - Südliche Ortenau - Kinzigtal - 05.06.2023

Liebe Mitglieder, liebe Fördermitglieder und liebe Freunde,

der Bundestagsabgeordnete Dr. Malte Kaufmann kommt zu uns in die Südliche Ortenau!

Soziale Marktwirtschaft statt Planwirtschaft - Wirtschaftskonzept der Alternative für Deutschland

Wann? 05.06.2023, ab 18:30 Uhr

Wo? Gasthaus Krone, Kronenstraße 2, 77948 Friesenheim

Der Kinderbuchautor und Lobbyist Robert Habeck lobt den Betrieb von Atomkraftwerken im Ausland, während er in Deutschland durch ihre Abschaltung künstlich erzeugte Mondpreise schafft, die den Bürger finanziell überlasten und die Wirtschaft zur Abwanderung zwingen. 

Spätestens seit seinem Entwurf zu einem neuen Gebäudeenergiengesetz, welches binnen kürzester Zeit den Austausch von Öl- und Gasheizungen durch Wärmepumpen erzwingen soll, muss auch der Letzte verstanden haben: hier wird gezielt Politik gegen den Bürger gemacht. 

Unter dem Deckmantel „Klimaschutz“ findet eine Vermögensumverteilung von unten nach oben statt.

Denn was zu anderen Zeiten einen sofortigen Rücktritt zur Folge gehabt hätte, wird unter Grüner Regierungsverantwortung zum Goldstandard: ein weit in die Wirtschaftslobby der Erneuerbaren Energien reichender Posten-Filz. An dessen Spitze steht Wirtschaftsminister Robert Habeck, der grün angestrichenen Megakonzernen die letzten Vermögensreserven Deutscher Arbeitnehmer und Häuslebauer in den Rachen wirft.

Aber dem nicht genug weiten die Grünen ihre ideologische Bevormundung auf immer mehr Lebensbereiche und Rechte der Bürger aus: die nächsten Pläne betreffen die Reisebranche, die Mobilität und die Ernährung.

Allein die Alternative für Deutschland stellt sich dem uneingeschränkt entgegen. Wir sagen NEIN zu grünkommunistischer Enteignung, Umweltzerstörung und Ausbeutung unseres Landes.

Deutschland braucht keine Ideologendiktatur, sondern eine gesunde Marktwirtschaft.

Daher freuen wir uns besonders, den Bundestagsabgeordneten Dr. Malte Kaufmann, Volkswirt und Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft bei uns im Ortsverband SOK begrüßen zu dürfen. Er wird uns das Wirtschaftskonzept der Alternative für Deutschland erläutern und alle Fragen zu den aktuellen Entwicklungen beantworten.

Da das Gasthaus Krone nach wie vor nur eingeschränkten Küchenbetrieb anbietet, haben wir ein kaltes Büfett bestellt. Unkostenbeitrag sind 10€.

Informiert auch gern Eure Nachbarn, Kollegen, Freunde und Bekannte. Politisch interessierte Gäste sind uns immer willkommen!
Wir freuen uns auf einen spannenden Vortrag, ein gutes Miteinander und interessante Gespräche mit Euch.


Patriotische Grüße, Euer

Ortsvorstand
Südliche Ortenau – Kinzigtal
der Alternative für Deutschland

info@afd-sok.de
SOK im Web

Teile diesen Beitrag in den sozialen Medien:

left Zurück zur Übersicht

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:


KV-ORTENAU - 17.02.2024

Ortschaftsräte, Gemeinderäte & Kreisräte

Ortschaftsräte, Gemeinderäte & Kreisräte können die Zukunft in unserer Region aktiv mitgestalten. Sie können im Kreistag der Ortenau, der Stadt bzw. Gemeinde ...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 16.02.2024

Das Gendern wieder ändern - Taras Maygutiaks Beitrag im Meinungsforum des Offenblatt

Zugegeben, es ist mir bis heute nicht runter gegangen, dass ausgerechnet unter einem CDU-Oberbürgermeister par ordre du mufti das Gendergedöns in sämtliche Satzu...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 08.02.2024

Spaltung durch "Haltung" Taras Maygutiaks Beitrag im Meinungsforum des Offenblatt

Spaltung durch "Haltung"   "Gemeinsam gegen Rechts" empfand der OB in einer Pressemitteilung als "ein starkes Signal" - was auch immer mit "Rechts" gemeint sein ...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 19.01.2024

"Zum Thema Unterwanderung" - Taras Maygutiaks Beitrag im Meinungsforum des Offenblatt

Den Landwirten und ihren Unterstützern dürfte es bereits gedämmert sein: mit Alibi-Kundgebungen eines CDU-gesteuerten Bauernverbandes auf dem Marktplatz erreicht...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 18.01.2024

"Mit Dreck werfen kompensiert nicht" Stellungnahme von Taras Maygutiak zur Hetze der SPD gegen die AfD und seine Person

Wahrscheinlich ist es bei der SPD Offenburg noch nicht angekommen, dass die "Diskursverschiebung", wie sie es in ihrer Pressemitteilung beklagt, von Bundeskanzler O...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 02.01.2024

Freiheitstag ist im September! Taras Maygutiaks Beitrag im Meinungsforum des Offenblatt

Freiheitstag ist im September!   Mit Identität, Tradition, Geschichte und Heimat haben es die anderen Parteien im Gemeinderat und die Stadtverwaltung nicht so -...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 27.12.2023

Das Land steht auf dem Kopf - wie die Ortsschilder im badischen Ortenaukreis

Die Bauern - so scheint es - sind mit ihren Gummistiefeln zur Tat geschritten. Ein stiller Protest der regionalen Bauern, die mit dieser Aktion niemanden stören, ...
right   Weiterlesen
AfD Kehl am Rhein - 13.12.2023

Gemeinderat in Kehl debattierte über einen Ortschaftsrat für die Kernstadt

Bürger der Kehler Kernstadt wünschen sich einen "Ortschaftsrat", wie es ihn in den eingemeindeten Ortsteilen gibt . Auch die Kehler AfD mit ihren beiden Stadträ...
right   Weiterlesen
AfD Kehl - 10.12.2023

Eine schöne Advents- und Weihnachtszeit

Mit den besten Wünschen und Grüßen.. AfD in Kehl am Rhein Die Stadträte Marco Nardini, Günter Geng und alle Kehler AfD-Mitglieder und Freunde
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 09.12.2023

Unwürdige Spielchen - Taras Maygutiaks Beitrag im Meinungsforum des Offenblatt

"Sieg bei Kampf um Bäume", ist die Überschrift des Artikels am 25. Juli im Offenburger Tageblatt nach der Gemeinderatssitzung in der Reithalle gewesen, in der der...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 27.11.2023

"Haben meistens extrem Recht" Taras Maygutiaks Beitrag im Meinungsforum des Offenblatt

Es wird zwar noch eine Weile dauern, bis der Kommunale Ordnungsdienst (KOD) aus der Taufe gehoben ist, aber der grobe Fahrplan steht - endlich. Natürlich ist die S...
right   Weiterlesen
AfD Kehl - 25.11.2023

#Tempo30 etc. wird vom #Bundesrat ausgebremst ...

Damit bestätigt er auch die Haltung der #AfD und der beiden Kehler AfD-Stadträte Marco Nardini und Günter Geng. Das bisherige #Bundesgesetz ist ausreichend. Die...
right   Weiterlesen

Lust auf mehr? Downloads

GRUNDSATZPROGRAMM der Alternative für Deutschland (PDF Download)

 

 

    

 

up