AfD BW | Kreisverband Ortenau

Die AfD Kandidaten für den Gemeinderat in Rheinau

 


Die AfD Kandidaten für den Gemeinderat in Rheinau


-> hier KLICKEN


LIEBE RHEINAUER!


die Kommunalwahlen stehen vor der Tür. Am Sonntag, 26. Mai, bestimmen Sie, wer Sie die kommenden fünf Jahre im Gemeinderat vertreten soll.


Die Alternative für Deutschland ist die Partei mit dem Mut zur Wahrheit. Wir sprechen die Themen an, die den Altparteien lästig sind und für die sie keine Lösungen haben. Dazu zählen in Rheinau in erster Linie die negativen Auswirkungen der massenhaften Zuwanderung. Was die einen beim Gang durch unsere Ortschaften im Straßenbild als „bunt“ bejubeln, ist de facto das Verschwinden der eigenen Kultur und Heimat. Offensichtlich ist auch die Zunahme der Kriminalität in der Ortenau und eben auch Rheinau. Der Zustand, dass sich Frauen vor allem in den Abendstunden nicht mehr alleine auf die Straße trauen, muss beendet werden. Die Forderung nach mehr Polizei ist lediglich Symptombekämpfung. Wir wollen an die Ursachen ran.


Auch der fehlende Wohnraum für Normal- und Geringverdiener hängt nicht zuletzt mit der sogenannten Anschlussunterbringung von illegalen Zuwanderern und Asylbewerbern zusammen, die offensichtlich bevorzugt werden. Dabei ist bei deren temporären Status ein Drängen auf Abschieben und Remigration geboten. Einheimische Wohnungssuchende dürfen keinesfalls benachteiligt werden. 


Natürlich wollen und werden wir uns nicht nur mit diesen – für viele unbequemen – Themen befassen. Um die besten und sinnvollsten Lösungen für Rheinau wollen wir beispielsweise genauso ringen, wie um eine Etablierung von Ratsbegehren, um bei großen Projekten in Kehl mit Gemeinderatsbeschlüssen Bürgerentscheide auf den Weg zu bringen. Wir stehen also für eine Bürgerbeteiligung, die der Bezeichnung auch gerecht wird. Als der noch amtierende Gemeinderat 2014 gewählt wurde, war die AfD Ortenau, die in Offenburg gegründet wurde, noch kein ganzes Jahr alt. Damals gelang es uns, ein Mandat im Offenburger Gemeinderat und ein Mandat im Kreistag zu erlangen. Somit hatte die AfD sozusagen einen Fuß in der Tür, allerdings kein Antrags- und kein Stimmrecht in den Ausschüssen. In Rheina waren wir bis dato nicht vertreten.


Das soll künftig anders werden. Unser Ziel ist es, erstmals Rheinauer Gemeinderat einzuziehen. Mit Ihrer Hilfe, Ihren Stimmen, gelingt uns das auch! So wählen Sie richtig: Sie haben 26 Stimmen. Die AfD-Liste hat 4 Kandidaten. Unser Vorschlag: Geben Sie unsere AfD-Kandidaten auf der Liste die maximal möglichen drei Stimmen. Damit stellen Sie sicher, dass die AfD im Gemeinderat vertreten sein wird.


Herzlichst,


Ihre AfD-Kandidaten für den Gemeinderat Rheinau


Weitere Beiträge

"Zukunft des Automobils - Unsere Alternativen zur Wahrung der individuellen Mobilität"

19.09.2019
Vortrag von Dr. Dirk Spaniel MdB und Landessprecher der AfD Baden-Württemberg "Zukunft des Automobils - Unsere Alternativen zur Wahrung der individuellen Mobilität" Der Ortsverband Kehl trifft sich am 19. September 2019 um 19 Uhr 30 im Restaurant Chevalier, Winkelstraße 50, 77767 Appenweier-Urloffen. Anfahrtsweg - hier (...)

Genug abGEZockt - die #GEZ muss WEG! AfD-Versammlung am 14.9.2019 in Appenweier

14.09.2019
Genug abGEZockt - die #GEZ muss WEG! Auch heute war wieder eine AfD-Versammlung! Diesmal in Appenweier zur Unterschriften-Sammlung gegen den Zwangs-Rundfunkbeitrag - im Volk als GEZ bekannt... Genug abGEZockt ist die Devise. Deswegen gibt es von der AfD in Baden-Württemberg nun einen Gesetzentwurf (bereits in der "Ersten Lesung" (...)

Fraktionsgeflüster aus dem "Offenblatt" der Stadt Offenburg

14.09.2019
Liebe Offenburger, eines vorneweg: die AfD-Fraktion - also Knut Weißenrieder, Michael Fey und ich - steht geschlossen hinter der Bewerbung um die Landesgartenschau im Jahre 2032 bzw 2034. Bei der Stadt wird derzeit ein Bewerbungsschreiben verfasst, das Ende des Jahres beim Land eingereicht wird. Das Schreiben soll mit einem "gemeinsamen (...)

"Weg mit der GEZ" - Samstag 14.9. in Appenweier!

14.09.2019
"Weg mit der GEZ" - Samstag 14.9. in Appenweier!   Gemeinsam mit unserem Ortsverbands-Sprecher und Landtagsabgeordneten Stefan Räpple - dem Initiator der GEZ-Gesetzesinitiative - versammeln wir uns am Samstag, dem 14. September 2019 ab 9 Uhr 30 am Kreisel der B3 und der Sander Str. - beim Edeka und dem Gartencenter, um (...)

Heute vor 172 Jahren haben die Badischen Revolutionäre unter Friedrich Hecker und Gustav Struve hier in Offenburg im historischen Hotel Salmen die 13 Forderungen an die Herrschenden gestellt und somit die Deutsche Revolution von 1848/49 ausgelöst.

12.09.2019
Heute vor 172 Jahren haben die Badischen Revolutionäre unter Friedrich Hecker und Gustav Struve hier im historischen Hotel Salmen im Hintergrund die 13 Forderungen an die Herrschenden gestellt und somit die Deutsche Revolution von 1848/49 ausgelöst. Ohne diese mutigen Recken würden wir heute noch nach Belieben von der Obrigkeit ausgepeitscht (...)

"Weg mit der GEZ" - Freitag 6.9.2019 in Kehl am Rhein!

06.09.2019
"Weg mit der GEZ" - Freitag 6.9. in Kehl am Rhein!   Gemeinsam mit unserem Ortsverbands-Sprecher und Landtagsabgeordneten Stefan Räpple - dem Initiator der GEZ-Gesetzesinitiative - versammeln wir uns am Freitag, dem 6. September 2019 ab 9 Uhr 30 auf dem Marktplatz in Kehl, um mit den Menschen zu reden und über die (...)

Erste konstituierende Sitzung des Kreistages der Ortenau - nun mit einer AfD-Fraktion

23.07.2019
v.l.n.r: Alexander Reichert, Sebastian Neff, Sven Rothmann, Günter Geng, Thomas Seitz. Während Sven Rothmann bereits die vergangenen 5 Jahre dem Kreistag der Ortenau angehörte und die AfD als einzelner Kreisrat vertrat, sind nun nach den Kommunalwahlen vom 26. Mai 2019 vier weitere Kreisräte hinzugekommen. Die AfD ist nun als (...)

Deutschland gibt sich auf. Das geopolitische Analphabetentum der Bundesregierung

18.07.2019
Vortrag am 18. Juli 2019 um 19:30 im Rest. Chevalier, Urloffen   Deutschland gibt sich auf. Das geopolitische Analphabetentum der Bundesregierung   Wer nicht einmal über die grundlegenden Kenntnisse des Verstehens und Formulierens eigener geopolitischer Interessen verfügt, kann zurecht als geopolitischer Analphabet (...)

Kreistagsfraktion der AfD-Ortenau formiert sich

09.07.2019
AfD-Kreistagsfraktion formiert sich In den letzten fünf Jahren war die AfD mit nur einem einzigen Kreisrat, Sven Rothmann aus dem Wahlkreis XIII - Ettenheim-Seelbach, im Ortenauer Kreistag vertreten. Das hat sich nach den Kommunalwahlen vom 26. Mai grundlegend geändert. Mit nun insgesamt fünf Mitgliedern sitzt die AfD in Fraktionsstärke (...)

Lothar Jaletzky in den Vorstand der AfD Kehl berufen.

28.06.2019
Lothar Jaletzky in den Vorstand der AfD Kehl berufen.   Auf der turnusgemäßen Vorstandssitzung des AfD Ortsverbandes Kehl-Willstätt-Appenweier am 27.6.2019 wurde der neu gewählte Kehler Stadtrat Lothar Jaletzky in den Ortsvorstand kooptiert.   Der Vorstand des Ortsverbandes hat somit nun alle Kehler (...)

Volksabstimmung gegen den Rundfunkbeitrag | Die GEZ muss WEG!

06.06.2019
Das ist der Start meiner/unserer Kampagne zur Volksabstimmung gegen die GEZ-Gebühren.   Wir brauchen für das erste Quorum Deine Unterschrift! Detaillierte Hinweise gibt es hier: http://bit.ly/FormHinweise   Ab heute kann sich jeder die gesetzlichen Formblätter auf www.stefan-raepple.de herunterladen, ausdrucken und (...)

Großer Erfolg für die Ortenauer AfD auf kommunaler Ebene

31.05.2019
Großer Erfolg für die AfD im Ortenaukreis Der Kreistag der Ortenau und die Gemeinderäte in Rheinau, Kehl Offenburg und Lahr werden nun mit der AfD vielseitiger. Ein großer Erfolg war der Wahlabend für unseren AfD Kreisverband Ortenau. Die AfD im Kreistag der Ortenau Der bislang einzige Kreisrat Sven Rothmann (Wahlkreis XIII - (...)